Jahres-/Trainerausbildung Gewaltfreie Kommunikation

16./17. Feb. 2018: Start Basis-Modul der Jahres-/Trainerausbildung IV in Frankfurt-Stadtmitte – Gewaltfreie Kommunikation nach Marshall B. Rosenberg.

Ausbildung in Halbjahres-Modulen

Wenn Sie tiefer in die GFK einsteigen möchten, dann können Sie bei uns eine umfassende und mehrstufige Ausbildung absolvieren.

Die Ausbildung besteht aus Halbjahres-Modulen, die aufeinander aufbauen. Jedes Halbjahres-Modul setzt sich aus 5 Einheiten zusammen.
Die Kurszeiten einer Einheit: Freitag 16:00 bis 20:00 Uhr und Samstag 10:00 bis 17:45 Uhr.
Die Module können einzeln, zusammen oder auch mit zeitlichem Abstand zueinander belegt werden.
Kosten pro Modul: 800 € (Selbstzahler) bzw. 1200 € (Firmen und Organisationen) bzw. 550 € (Menschen mit geringem Einkommen, z.B. Student./Referend./Azubis …)

Nach der Jahresausbildung bieten wir ein „Weiter-Training“ an, das einmal im Quartal stattfindet. Damit können Sie mit der GFK und der Ausbildungsgruppe in engem Kontakt bleiben und Ihre Kommunikationsfähigkeiten kontinuierlich weiter entwickeln.

Jedes Halbjahres-Modul wird vom Fachverband Gewaltfreie Kommunikation für das Trainer*innen-Anerkennungsverfahren mit 55 Stunden bzw. 70 UE angerechnet, das „Weiter-Training“ entsprechend.

Detaillierte Beschreibungen der Module: